Schönheit im Licht der Verwandlung              

Mittwoch, 13. und Donnerstag, 14. Juni 2018, 19 Uhr
im Rahmen der Chagall-Konzerte 2018

Streichquartett le buisson prospérant:
Ulrich Poschner, Violine – Daniel Kagerer, Violine – Nada Anderwert, Viola – Gabriel Wernly, Violoncello
Jörg Ulrich Busch, Orgel
Meret Meyer, Lesung
Antonio Ruz, Choreographie
TanzstudentInnen der Klasse für Contemporary Dance (Gianni Malfer) der ZHdK

Werke von Schubert, Saint-Saëns und Messiaen

Flyer zum Herunterladen