Schönheit im Licht der Verwandlung              

Mittwoch, 13. und Donnerstag, 14. Juni 2018, 19 Uhr
im Rahmen der Chagall-Konzerte 2018

Streichquartett  le buisson prospérant:
Ulrich Poschner, Violine
Daniel Kagerer, Violine
Nada Anderwert, Viola
Gabriel Wernly, Violoncello
Jörg Ulrich Busch, Orgel
Meret Meyer, Lesung
Antonio Ruz, Choreographie
TänzerInnen der Abteilung Contemporary Dance (Gianni Malfer) der ZHdK

Werke von Schubert, Saint-Saëns und Messiaen

Tickets bei TICKETINO
Tickets online, bei allen Ticketino Verkaufsstellen oder telefonisch unter 0900 441 441

Flyer zum Herunterladen

Abbildung: Marc Chagall, “Cantique des Cantiques I, 1960”,
Musée national Marc Chagall, Nizza © Pro Litteris Zürich 2018